H*Zugevakuierung

Datum: 6. Februar 2015 
Alarmzeit: 08:58 Uhr 
Art: Hilfeleistung  
Fahrzeuge: HLF, TLF 
Weitere Kräfte: Gemeindewehrführer, Ortswehr Blankenfelde 


Einsatzbericht:

Regionalbahn kollidierte auf Höhe OL Blankenfelde (Moselstr.) mit defekter Oberleitung. Die Feuerwehr sicherte die kontrollierte Evakuierung der Bahn und begleitete die etwa 35 Fahrgäste zum nächstgelegenen Bahnübergang (ca. 250 m entfernt). Von dort aus wurden diese mit einem Bus zum nächsten Bahnhof gebracht. Es wurde niemand verletzt, ca. 20 Einsatzkräfte aus den Ortswehren Blankenfelde und Mahlow im Einsatz.

Kommentare sind geschlossen